» » 6. Kemptener AUTO BROSCH Bike Marathon

6. Kemptener AUTO BROSCH Bike Marathon

eingetragen in: Rennberichte | 0

Am 23.04.2017 traff sich die MTB-Szene wieder zum Saisonauftakt in Kempten-Durach. Der RSC AUTO BROSCH Kempten veranstaltet zum 6. Mal seinen MTB-Marathon und für Marco Ritter war es der Startschuss in die neue Saison. Er startete auf der Strecke über 39 km und mit 750 hm.

Aus dem 2ten Block und an etwa 60igster Stelle startend war es für ihn ein mühevoller Weg bis an die Spitze. Viel Verkehr und Stau auf den engen Strassen und zum Teil recht nassen und technischen Trails. Der Rennverlauf, die Strecke und das Wetter waren dann aber genau nach seinem Geschmack. Nach etwa 3/4 des Rennens auf etwa Positon 10 liegend und nach viel Führungsarbeit in der Gruppe passierte ihm aber ein kleines Missgeschick und er verpasste vor der entscheidenden Phase des Rennens eine Abbiegung nach links und fuhr rechts. Dabei fuhr eine etwa 10 köpfige Gruppe an ihm vorbei und er konnte nur noch vereinzelt Plätze wieder gutmachen. Aber was solls...

Die Saison ist eröffnet.

 

NameZeitGesamtrangRang AK
Marco Ritter01:23:52,5 h18.16.
Kommentare sind geschlossen.