» » 11.Gapfohl Trophy

11.Gapfohl Trophy

eingetragen in: Rennberichte | 0

Am Samstag den 08.07.2017 stand der dritte Wettbewerb des Vorarlberger Hillclimb Cup auf dem Programm. Die "Gapfohl-Trophy" kann ja schon fast als Heimrennen bezeichnet werden, zumal auch unser Sponsor Reini von BikeWorks hier als Hauptsponsor auftritt. Somit war fast das ganze Team am Start ausser Jürgen Schellander (er absolvierte den SwimRun im Engadin), Herbert Grasnig (verletzt) und Marco Ritter (ebenfalls verletzt).

Die Strecke geht über 8.4 km und 692 hm von Laterns-Thal bis zur Falba Stuba. Die FahrerInnen vom BikeWorks Race-Team zeigten sich wieder von der besten Seite und erreichten erfreuliche Platzierungen. Vor allem unser Nachwuchsfahrer Julius und unser As Jürgen konnten ihren Einsatz mit einem Sieg belohnen.

Gratulation an alle Teilnehmer, Finisher und Sieger. Und vorallem, ein riesen Dank an Alfred Gross für die tolle Organisation dieses Rennens.

NameZeitGesamtrangRang AK
Schüler
Julius Scherrer00:16.06 h1.
Damen
Anna Obmann00:43.00 h4.
Melanie Geiger00:46:12 h5.
Anita Nesensohn-Österle00:46:17 h6.
Brigitte Pfeiffenberger00:50:40 h8.
Masters 2
Michael Allgäuer00:38:58 h12.
Gerhard Steinberg00:46:02 h22.
Masters 3
Jürgen Reiss00:36:48 h1.
Werner Glauninger00:39:51 h3.

Hier noch der Fernsehbeitrag von der sportarena.tv

GAPFOHL TROPHY 2017

Die SPORTARENA bei der GAPFOHL TROPHY - Von Laterns City zur Falba Stuba - Wie immer ein Highlight! Danke für`s filmen Otmar Moser (Alles Gute zum Geburtstag)

Posted by sportarena.tv on Donnerstag, 13. Juli 2017

Kommentare sind geschlossen.